Warum Socken ohne Gummi die beste Wahl sind – 6 Gründe

Von Wundersocks • 20/03/2023

„Ja halten die denn überhaupt am Bein?“ Das ist eine der meistgestellten Fragen, wenn wir unseren Kunden unsere Socken ohne Gummi und ohne Naht empfehlen. Gleich vorweg: Ja, unsere Socken ohne Gummi halten völlig problemlos am Bein und am Fuß. Es besteht kein Grund zur Sorge, dass dir unsere Socken ohne Gummi von der Wade oder vom Knöchel rutschen könnten.

Mit dieser Frage haben wir uns bereits in einem sehr frühen Entwicklungsstadium der Wundersocks beschäftigt. Um ein Rutschen der Socken zu verhindern, haben wir intensiv an der Materialmischung unserer Socken aus Merinowolle gearbeitet. Das Resultat ist ein Materialmix, der völlig ohne Druck, dafür mit einzigartiger Elastizität auf den Füßen und Waden sitzt. Anstatt des Gummizugs, der sonst an einer konzentrierten Stelle mit hohem Druck auf deinen Beinen liegt, verteilt sich dieser  Druck bei unseren Socken gleichmäßig und sanft über den ganzen Fuß und die Waden. Das ist neben der Sanftheit und Feinheit der Merinowolle ein weiterer Grund, warum unsere Merino Socken dir einen ungemein hohen Tragekomfort bieten.

Wozu Socken ohne Gummi?

Die Vorteile – dabei sprechen wir vor allem von gesundheitlichen Vorteilen – die dir die Socken ohne Gummi bieten können, werden durchwegs unterschätzt. Denn Socken haben großen Einfluss auf die Gesundheit deiner Beine und Füße. Und dabei nehmen Socken ohne Gummi einen hohen Stellenwert ein. Denn mit dem Tragen herkömmlicher Socken trägst du täglich zwei Gummibänder um deine Waden oder Knöchel. Es leuchtet ein, dass das nicht allzu gesund sein kann. Aus diesem Grund haben wir einen kleinen Überblick über den gesundheitlichen Nutzen von Socken ohne Gummi für dich zusammengestellt.

1. Perfekte Passform statt „Gummiband-Effekt”

lltag, Sport und freizeit, Merino Wolle Socken

Socken mit Gummibund können ganz schön trügerisch sein. Machst du dich beispielsweise für eine Bergwanderung fertig, so geben dir Socken mit starkem Gummibund oftmals das Gefühl, dass die Socken besonders gut an den Füßen sitzen. Das tun sie aber nicht immer. Was in den meisten Fällen richtig fest auf deiner Wade sitzt, ist nämlich der Gummibund, nicht das Sockenmaterial.

Ein starker Gummibund sagt nichts über die Passform aus 
Ein starker Gummibund sagt also nichts über die Passform der Socken aus. Unter einem starken Druck ausübenden Gummibund leidet die Passform vielmehr, da die Socken beim Hochziehen einfach in die Länge gezogen werden. Mit “Gummiband-Effekt” ist gemeint, dass die Socken nur von diesem Gummiband, das sich in unterschiedlicher Intensität in deine Waden drückt, gehalten werden. Sind dann noch harte Nähte auf den Socken, so sitzen diese auch nicht mehr an der richtigen Stelle. Damit ist die Bildung von Scheuer- und Druckstellen so gut wie sicher.

Socken ohne Gummi: Perfekte Passform
Unsere Merino Socken ohne Gummi hingegen halten durch die Anhaftung des Materialmixes sowie durch ihre perfekte Passform. Es gibt dadurch auch keinen losen Stoff, der auf der Haut reibt und Blasen verursacht. Unsere Merino Socken ohne Gummi sind elastisch genug, dass sie sich optimal deiner Fußform anpassen können, ohne zu viel Druck auf deine Füße auszuüben. Bei der richtigen Größe rutschen sie bei sportlicher Aktivität nicht im Schuh, sondern verhalten sich wie eine zweite Hautschicht auf deinen Füßen.

2. Socken ohne Gummi schränken deine Leistungsfähigkeit nicht ein

Ein starker Gummibund ist problematisch, weil er die Blutzirkulation reduziert oder zumindest auf negative Art und Weise beeinträchtigt. Während eine gute Durchblutung die Voraussetzung dafür ist, dass unsere Muskeln, Organe und unser Gehirn optimal arbeiten können, schränkt eine verminderte Blutzirkulation unsere körperliche und geistige Leistungsfähigkeit ein. Unsere Socken ohne Gummi lassen das Blut frei zirkulieren und schränken dich nicht in deiner Leistungsfähigkeit ein.

3. Socken ohne Gummi schützen die Füße

Es gibt sicherlich keine schonendere Variante von Socken als Socken ohne Gummi und Naht. Es existiert kein Bund, der das Fußgewebe zusammendrücken kann. Unsere Socken ohne Gummi haben den zusätzlichen Luxus, dass sie mit flachen Nähten verwebt sind. Insofern können auch keine Nähte gegen die Zehen drücken oder Reibung im Schuh verursachen.

Keine gefährlichen Hot Spots 
Somit verschwinden mit dem Tragen von Socken ohne Gummi die gefährlichsten Hot Spots. Das sind die gefährlichsten Punkte am Fuß, wo sich mit höherer Wahrscheinlichkeit Blasen oder Druckstellen bilden könnten. Blasen sind vor allem im Zehen- und Fersenbereich Thema, Druckstellen an den Waden oder um die Knöchel. Da unsere Socken aus Merinowolle allesamt schnelltrocknend sind, ist auch die Gefahr der Bildung von Scheuerstellen auf der Haut gebannt.

4. Socken ohne Gummi beugen schweren Beinen vor

Schneidet der Sockenbund mit hohem Druck ein, so kann es passieren, dass sich Blut im Bereich der Knöchel sammelt. Ein Blutstau im Knöchelbereich verursacht ein lähmendes Gefühl sowie schwere Beine. Unsere Socken ohne Gummi und ohne Naht sind deshalb Gesundheitssocken, weil sie solche Probleme verhindern.

Wundersocks sind Venen freundliche Socken 
Wundersocks sind Venen freundliche Socken ohne Gummizug. Sowohl der Gummi freie Bund als auch die kaum wahrnehmbaren flachen Nähte gewährleisten, dass das Blut frei und ohne durch die Socken verursachende Einschränkungen fließen kann. Gerade im Sommer kämpfen viele mit dem Problem geschwollener Füße. Durch die Ausbreitung des Fußes durch die Schwellung ist die Gefahr, dass der Sockenbund einschneidet, viel größer. Für diese Problematik sowie etwas breitere Füße empfehlen wir unser Socken Modell Alp Wide, das etwas breiter geschnitten ist.

5. Socken ohne Gummi wärmen die Füße besser

Ein weiteres Problem, das durch Socken mit einschneidendem Gummibund entsteht, ist, dass unsere Füße bei Kälte ohnehin etwas weniger mit Blut versorgt werden. Ein einschneidender Gummibund verstärkt dieses Problem gleich noch einmal. Ein enger Gummibund kann sogar die Hauptursache für immer kalte Füße sein, da er den verminderten Blutfluss durch die Beine und Füße ein weiteres Mal reduziert.

6. Socken ohne Gummi sind die beste Wahl für Diabetiker

Die gesundheitsfördernden Socken von Wundersocks sind im höchsten Maße Venen freundlich und verhindern, dass sich das Blut im Bereich der Füße, Waden oder Beine stauen kann. Für Menschen, die an Diabetes leiden, sind unsere Diabetiker Socken ideale Socken, da die Socken keine Druckstellen verursachen oder einschneiden. Deshalb empfehlen wir für Diabetiker unsere Socken Modelle Alp Wide und Alp Wide Lite.

Alp Wide für Diabetiker
In diesen Socken ohne Naht und Gummi sind die Arterien auch dann gut geschützt, wenn die Beine und Füße im Laufe des Tages etwas anschwellen. Solche Entwicklungen können von Menschen mit Diabetes aufgrund der Gefühlsarmut in den Beinen oft schwer festgestellt werden.

Merino Socken extra Weit, Merinosocken fürDiabetiker, Merino Socken Wasser in den Beinen

Mit dem Tragen von Alp Wide und Alp Wide Lite ohne Naht und Gummi wird dieses Problem umgangen, da kein Gummi existiert, von dem diese Gefahrenquelle ausgeht. Anstatt die Socken mit einem Gummiband an den Füßen zu halten, ist die Materialmischung der Socken so entwickelt, dass die Socken mit perfekter Passform auf deinem Fuß sitzen und sich der Druck, den sonst ein einziger Gummibund ausübt, sich über das gesamte Sockenmaterial verteilt.

Kein Gummi, keine Naht und hochgradig elastisch 
Durch die Elastizität der Socken kann nie so großer Druck entstehen, dass die Socken einschneiden oder Druckstellen hinterlassen können. Deine Arterien und Nervenbahnen bleiben sehr gut geschützt. Hinzu kommt, dass die Merinowolle als durchblutungsfördernd gilt. Anstatt die Durchblutung an den Füßen in irgendeiner Form zu hindern, unterstützt sie diese. Zudem ist in der Merino Wolle enthaltene Lanolin entzündungshemmend. Aus diesen Gründen sind unsere Socken ohne Gummi und Naht in hohem Maße Diabetiker geeignet. Natürlich musst du dennoch kein Diabetiker sein, um von den gesundheitlichen Vorteilen dieser besonderen Socken zu profitieren.

Wundersocks, die Socken ohne Gummi und Naht aus der natürlichen Merinowolle sind nicht nur die besten Socken für deine Gesundheit. Sie sitzen auch optimal und unvergleichlich sanft auf deinen Füßen. Hol dir die einzigartigen Socken aus Merinowolle aus einer unserer Filialen oder aus unserem Wundersocks Online Shop!

    0
    Warenkorb
      Gutschein anwenden
      DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner