Alp Wide und Alp Wide Lite: Das empfohlene System für Diabetiker, für breite Füße, gegen geschwollene Füße und für alle Fußluxus-Liebhaber - MM Socks - Wundersocks

Alp Wide und Alp Wide Lite: Das empfohlene System für Diabetiker, für breite Füße, gegen geschwollene Füße und für alle Fußluxus-Liebhaber

Diabetiker Socken ohne Gummi

Alp Wide und Alp Wide Lite im Überblick

Speziell für Diabetiker entwickelt haben wir unsere Modelle Alp Wide und Alp Wide Lite. Mit unserer innovativen Kollektion verabschieden wir uns von allen Störfaktoren, die für Diabetiker ein Problem darstellen. Alp Wide und Alp Wide Lite sind Socken ohne Gummizug am Waden, ohne Bund und ohne Naht. Der Schnitt dieser Kollektion ist auch etwas breiter als bei herkömmlichen Socken. Alp Wide und Alp Wide Lite bestehen zu 80% aus Merino Wolle. Das Alp Wide Lite Modell ist die dünnere Variante von Alp Wide – mit derselben Funktionsweise.

Alp Wide & Alp Wide Lite – das 3-Formel System für Diabetiker

Als Diabetiker sind Sie mit dem Problem konfrontiert, dass Sie einerseits Ihre Arterien besonders schützen sollten, andererseits jedoch an Empfindungsstörungen leiden. Einem Bericht des Deutschen Ärzteblatt zufolge verlieren im Krankheitsverlauf 50% aller Diabetiker zumindest teilweise ihr Empfinden für Temperatur, Berührung, Propriozeption (Körperlage) und Schmerz. [1]https://cdn.aerzteblatt.de/pdf/113/17/p23.pdfts=26%2E04%2E2016+15%3A25%3A28

Deshalb merken Diabetiker oft nicht, wenn ihre Socken in die Waden einschneiden. Das kann jederzeit passieren, wenn Ihnen die Socken nicht optimal passen oder Ihre Füße und Beine im Laufe des Tages anschwellen, was gerade im Sommer häufig vorkommt. Da Sie als Diabetiker besonders auf Ihre Füße und Beine Acht geben sollten, sollte genau das vermieden werden.

Dieses Diabetiker Problem war für uns von Wundersocks Anlass genug, um ein Diabetiker geeignetes Socken Modell zu entwickeln, das diesen Teufelskreis unterbricht: Alp-Wide und Alp-Wide Lite sind unsere neueste Innovation für Diabetiker und basieren auf unserem speziell entwickelten 3-Formel System.

Formel 1: Alp Wide (Lite) schneiden nicht ein.
Mit dem Tragen von Alp Wide (Lite) stellen Sie sicher, dass kein Bund, kein Gummi und keine Naht an Ihren Waden einschneiden. Ganz einfach aus dem Grund, weil diese Kollektion ohne Gummi, ohne Bund und ohne Naht entwickelt wurde. Beim Tragen von Alp Wide (Lite) müssen sie sich auch nicht ständig versichern, ob Ihre Beine im Laufe des Tages angeschwollen sind – und somit doch Druckstellen entstanden sind. Die Merino Socken legen sich im Bundbereich genauso an Ihre Haut an, wie außerhalb des Bundbereichs – und das, ohne zu verrutschen.

Formel 2: Alp Wide (Lite) gewährleisten ungestörte Durchblutung.
Das Blut eines Diabetikers ist von einem verschobenen Gleichgewicht der Stoffwechselprodukte Blutfette, Hormone und Glukose gekennzeichnet. Eine Folge davon sind Ablagerungen an den an den Gefäßwänden. [2]https://www.diabetes-deutschland.de/archiv/archiv_2398.htm Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, dass Sie als Diabetiker für Ihre Blutzirkulation bestmögliche Bedingungen herstellen. Alp Wide (Lite) ohne Gummizug und ohne Naht gewährleisten eine optimale Blutversorgung und schützen – im Gegensatz zu herkömmlichen Socken – Ihre Nervenbahnen. Das Resultat ist schlicht und weg eine verbesserte Durchblutung, die übrigens auch auf die durchblutungsfördernde Merino Wollfaser und den etwas breiteren Schnitt zurückzuführen ist.

Formel 3: Alp Wide (Lite) lindern Infektionen und Entzündungen.
Erkrankungen des peripheren Nervensystems oder Infektionen stellen bei Menschen, die an Diabetes leiden, ein größeres Problem dar. Naturbelassene Merino Wolle gilt als Heilwolle und enthält Lanolin, Kalium und Fettsäuren. Diese Stoffe sind entzündungshemmend. Daher helfen Alp Wide und Alp Wide Lite auch gegen Druckstellen, gegen Blasen und gegen Entzündungen. [3]http://www.opurest.co.uk/information.php?info_id=25

Alp Wide (Lite) gegen geschwollene Füße
Geschwollene Füße und Beine sind gerade jetzt im Sommer ein großes Thema. Bei diesen Temperaturen sollten Sie ganz besonders darauf achten, dass Sie zum einen atmungsaktive Socken tragen und zum anderen, dass die Socken nicht zu eng anliegen, weil sich Ihre Füße bei der Hitze ausbreiten. Alp Wide (Lite) sind etwas breiter geschnitten als herkömmliche Socken. Die Socken ohne Gummi, ohne Bund und ohne Naht hinterlassen keine Druckstellen wie herkömmliche Socken und gewährleisten auch bei geschwollenen Füßen und Beinen einen hohen Tragekomfort, ganz unabhängig davon, ob Sie Diabetiker sind oder nicht.

Alp Wide (Lite) für breite Füße
Alp Wide und Alp Wide Lite sind so konzipiert und geschnitten, dass sie sich für breitere Füße oder sogenannte Problemfüße besonders gut eignen. Die Kombination aus dem breiteren Schnitt und der natürlichen Merino Faser bietet auch bei breiten Füßen ein Höchstmaß an Tragekomfort und Bewegungsfreiheit.

Angesichts der zahlreichen gesundheitlichen Vorteile unserer Alp Wide Kollektion können Sie sich vorstellen, wie angenehm Alp Wide und Alp Wide Lite zu tragen sind, wenn Sie keine medizinischen oder Fußprobleme haben. Insofern ist das Modell auch das ideale Gesundheits- und Verwöhnprogramm für alle sportlich Aktiven und für wahre Fußluxus-Liebhaber.

Referenzen

Referenzen
1https://cdn.aerzteblatt.de/pdf/113/17/p23.pdfts=26%2E04%2E2016+15%3A25%3A28
2https://www.diabetes-deutschland.de/archiv/archiv_2398.htm
3http://www.opurest.co.uk/information.php?info_id=25